Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Ukraine: Interview mit der Verlegerin Liliia Omelianenko

  Zoë Beck hat in Kiew auf der Buchmesse im Mai die Verlegerin Liliia Omelianenko kennengelernt und war sofort begeistert: von ihr, von ihrem Verlag, von den Büchern. Bei Vydavnytstvo erscheinen qualitativ hochwertig gestaltete Bücher, und vor allem ist der Verlag Vorreiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der weibliche Blick, Feministin, Gesellschaft, Positionen, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Leseerlebnis: Ein Beitrag zur Geschichte der Freude

Besprochen von Else Laudan In letzter Zeit sind mir ein paar grandiose Bücher untergekommen. Meine Eindrücke dazu möchte ich hier teilen. Ich beginne mit dem aufregenden Beinahe-Kriminalroman der Tschechin Radka Denemarková: Ein Beitrag zur Geschichte der Freude, genial übersetzt von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geschichten, Gesellschaft, Literaturempfehlung, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Krimipreise Deutschland

… mal eben gezählt: Gesamt/Frauen (Prozentsatz Frauen gerundet) Glauser: Roman 33/9 (27%) Debüt 18/5 (28%) Kurzgeschichte 18/11 (61%) Ehren 34/6,5 (19%)   Deutscher Krimipreis national: 108/22 (20%)   Deutscher Krimipreis international: 107/15 (14%)   Ripper Award (Mord am Hellweg): 6/1 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der weibliche Blick, Gesellschaft | 1 Kommentar

Plötzlich Feministin

Ich bin seit dreißig Jahren Feministin. Natürlich fing es viel früher an, aber da nannte ich es noch nicht so. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Der weibliche Blick, Feministin, Geschichten, Gesellschaft, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vom gelben Stern über Südafrika bis zu Mimis Schnapskirschen

Geschichte ohne Sicherheitsabstand von Else Laudan Du kannst mit guten Romanen durch die Zeit reisen und um die Welt. Beim Lesen macht dein Geist die Bilder, anders als bei Filmen, und verstärkt das Gefühl, dabeigewesen zu sein. So kann ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feministin, Geschichten, Gesellschaft, Literaturempfehlung, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

8. März – Internationaler Frauentag

Danke für die Blumen, Jungs!   Wir nehmen gern noch gleichen Lohn für gleiche Arbeit, Interessenausgleich in den Familien, gesellschaftliche Positionen inklusive der Verantwortung und Hühnersuppe mit dazu. Falls das gelingt, kommt im nächsten Jahr der ganz große Strauß zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wahrnehmungsstörungen – Kritik an Kritik

Von Katja Bohnet Stammtischreden Einstieg für einen Thriller. Schwarzes Cover, der Titel: „Unsere Realität“. Das Krimi-Debüt eines Schriftstellers wird in den ersten Wochen von mehreren Zeitungen und Sendern besprochen. Dafür müssen Frauen mindestens acht Kriminalromane schreiben. Es empfiehlt sich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der weibliche Blick, Gesellschaft, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Die „Neue Rechte“ auf der Couch

Vorweg und bevor Missverständnisse entstehen: Dies ist ein Modell! Ist ein Modell! Ist ein Modell! Es ist natürlich „verboten“ Psychodiagnostik auf gesellschaftliche Phänomene anzuwenden. Deswegen vereinfache ich hier unzulässig und nenne den „Neuen Rechten“ einmal Bernd. Als Einzelner kann er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Für mein Land

Ich lasse es Euch nicht! Nicht den Führern, den Deppen nicht und nicht den Doofen. Den Brandstiftern und den Aufwieglern nicht. Nicht den Beredten und nicht den Beseelten. Zulang hab ich auf Knien gelegen, auf einem Boden, der nicht meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Standpunkt | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Sexismus, jeden Tag.

Mir scheint, es gibt da ein Missverständnis. Sexismus ist nicht dasselbe wie sexuelle Belästigung oder sexualisierte Gewalt. Diese Dinge sind Teil des Sexismusproblems, aber noch längst nicht alles. Sexismus ist eine auf das biologische Geschlecht (lat. sexus) einer Person abzielende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der weibliche Blick, Gesellschaft, Positionen, Standpunkt | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen